0028 - Funktionen GROSS, KLEIN, GROSS2

0028 - Funktionen GROSS, KLEIN, GROSS2
 

Im heutigen Tutorial werden die Funktionen Gross(), Klein() und Gross2() erläutert.
Mit den Funktionen können Texte in gewünschter Groß- und Kleinschreibung einheitlich geschrieben werden.
Als Beispiel werden die einzelnen Sparten vereinheitlicht:



1. GROSS()

Die Funktion GROSS() wandelt in einem vorgegeben Text alle Buchstaben in Großbuchstaben um.
Die Funktion GROSS benötigt 1 Attribut: GROSS(Text)

Text ist der Text, der in Großbuchstaben umgewandelt werden soll.

Die Funktion kann als Eingabe oder über das Menü Funktion benutzt werden.

a. Eingabe der Funktion

Hierzu wird in der Zelle F2 folgende Eingabe getätigt: =GROSS(A2)
Die Eingabe ist sowohl in der Zelle F2 als auch in der Eingabeleiste sichtbar.


Dies wird analog für die Zellen F3 bis F9 wiederholt.



b. Über die Menüleiste
Die Funktion kann auch über die Menüleiste gewählt werden: Im Menü unter Einfügen -> Funktion... auswählen.
Im Funktions-Assistent wird unter Funktion die Funktion GROSS gewählt:



Mit Weiter>> wird die nächsten Maske geöffnet und im Feld Text wird A2 eingetragen:



Zum Beenden des Assistenten wird auf OK geklickt.

2. KLEIN()

Die Funktion KLEIN() wandelt in einem vorgegeben Text alle Buchstaben in Kleinbuchstaben um.
Die Funktion KLEIN benötigt 1 Attribut: KLEIN(Text)

Text ist der Text, der in Kleinbuchstaben umgewandelt werden soll.

Die Funktion kann als Eingabe oder über das Menü Funktion benutzt werden.

a. Eingabe der Funktion

Hierzu wird in der Zelle G2 folgende Eingabe getätigt: =KLEIN(A2)
Die Eingabe ist sowohl in der Zelle G2 als auch in der Eingabeleiste sichtbar.


Dies wird analog für die Zellen G3 bis G9 wiederholt.



b. Über die Menüleiste
Die Funktion kann auch über die Menüleiste gewählt werden: Im Menü unter Einfügen -> Funktion... auswählen.
Im Funktions-Assistent wird unter Funktion die Funktion KLEIN gewählt:



Mit Weiter>> wird die nächsten Maske geöffnet und im Feld Text wird A2 eingetragen:



Zum Beenden des Assistenten wird auf OK geklickt.

3. GROSS2()

Die Funktion GROSS2() wandelt in einem vorgegeben Text alle Anfangsbuchstaben in Großbuchstaben und den Rest in Kleinbuchstaben um.
Die Funktion GROSS2 benötigt 1 Attribut: GROSS2(Text)

Text ist der Text, in dem der erste Buchstabe eines Wortes in Großbuchstaben und der Rest in Kleinbuchstaben umgewandelt werden soll.

Die Funktion kann als Eingabe oder über das Menü Funktion benutzt werden.

a. Eingabe der Funktion

Hierzu wird in der Zelle H2 folgende Eingabe getätigt: =GROSS2(A2)
Die Eingabe ist sowohl in der Zelle H2 als auch in der Eingabeleiste sichtbar.


Dies wird analog für die Zellen H3 bis H9 wiederholt.



b. Über die Menüleiste
Die Funktion kann auch über die Menüleiste gewählt werden: Im Menü unter Einfügen -> Funktion... auswählen.
Im Funktions-Assistent wird unter Funktion die Funktion GROSS gewählt:



Mit Weiter>> wird die nächsten Maske geöffnet und im Feld Text wird A2 eingetragen:



Zum Beenden des Assistenten wird auf OK geklickt.


Für Fragen, Hinweise und Anregungen können Sie uns unter der folgenden E-Mail-Adresse erreichen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.