0010 - Teilergebnisse

0010 - Teilergebnisse

Teilergebnisse


Im heutigen Tutorial wird beschrieben, wie bei einem Excel-Dokument Teilergebnisse eingefügt werden können.

Dafür wurde in der Beispieldatei ein neues Feld Bereich eingefügt.



1.) Daten sortieren
Um die Teilergebnisse zu erstellen, muss als erstes der Datenbestand nach dem zu gruppierenden Bereich sortiert werden,
da ansonsten keine richtig gruppierten Teilergebnisse erstellt werden können.
In unserem Fall handelt es sich um das neu erstellte Feld Bereich.
Es werden dazu alle Daten der Tabelle markiert :


und anschliessend im Menü Daten -> Sortieren ausgewählt:


Es öffnet sich eine Sortieren-Maske:


Hier kann ausgewählt werden, welcher Bereich sortiert werden soll.
Da in der Tabelle Überschriften vorhanden sind, wird das Feld Überschrift aktiviert, so dass unter
Sortieren nach Bereich und da der Umsatz oben stehen soll Absteigend ausgewählt werden kann und mit OK bestätigen:



2.) Teilergebnis
Die Markierung der kompletten Tabelle weiter erhalten lassen und anschliessend im Menü Datei -> Teilergebnisse auswählen :


Es öffnet sich eine Teilergebnisse- Auswahlmaske, wo der Bereich als Gruppierung und die Summe der Jahre 2010, 2009 & 2008 ausgewählt wurden:


Nachdem die Auswahl mit OK bestätigt wurde, wird in der Exceldatei je Bereich eine Ergebniszeile eingefügt:


Es wurde eine Funktion Teilergebnisse je Bereich in den Ergebniszeile erstellt:


Im aktuellen Tabellenblatt oben links befinden sich 3 Schaltflächen 1 , 2 & 3 :


Unter 1 ist die höchste Gruppierung sichtbar, es wird nur das Gesamtergebnis angezeigt:


Unter 2 ist die mittlere Gruppierung sichtbar, es werden alle Ergebnisse angezeigt:


Um Einblick in vereinzelte Gruppierung zu haben, kann das + angeklickt werden und mit - wieder geschlossen werden:


Um die Teilergebnisse wieder komplett zu entfernen, wird auf der Auswahlmaske Teilergebnisse der Button Alle entfernen ausgewählt:


Für Fragen, Hinweise und Anregungen können Sie uns unter der folgenden E-Mail-Adresse erreichen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.