0003 - Formatierung I - Zahlenformate

0003 - Formatierung I - Zahlenformate

Zahlenformatierung I

In diesem Tutorial wird anhand der Anfangsbeispieldatei die Umformatierung der Zahlen von z.B. 1000 zu 1.000,00 € gezeigt und wie ein 0,00 €-Wert nicht mehr angezeigt wird.



1. Zahlenformatierung



Um Formatierungen über die Schaltfläche vornehmen zu können, muss zuerst das Format in der Symbolleiste eingestellt werden.
Dies können Sie unter den Menüpunkt Ansicht dann Symbolleisten und dort Format aktivieren:



Zunächst werden die Zellen markiert, wo sich die zu Formatierenden Zahlen befinden:



Da mehrere Wege zum gleichen Ergebnis führen, werden nachfolgend verschiedene Wege aufgezeigt.

1.) 1.000er Trennzeichen einfügen:



1. Die Schaltfläche auf der Standard-Symbolleiste betätigen:





2. Auf dem markierten Feld mit der rechten Maustaste anklicken und dort Zellen Formatieren... auswählen:





Es erscheint eine Auswahlmaske Zellen formatieren :





Um das 1.000er Trennzeichen einzustellen, kann die Option Zahlen gewählt werden und ein Häkchen bei 1.000er Trennzeichen (.) setzen:



Hier ist es auch möglich negative Zahlen zu formatieren.

2.) Dezimalstelle einfügen:


1. Um Dezimalstellen einzufügen kann die nachfolgende Schaltfläche auf der Standard-Symbolleiste betätigt werden:




2. Um Dezimalstellen zu entfernen kann die nachfolgende Schaltfläche auf der Standard-Symbolleiste betätigt werden:




3. Auf der Auswahlmaske kann die Anzahl der Dezimalstellen durch den Pfeil hoch oder herunter gewählt werden:


3.) Eurozeichen einfügen:

1. Um das Eurozeichen einzufügen kann die nachfolgende Schaltfläche auf der Standard-Symbolleiste betätigt werden:



2. Über die Auswahlmaske auf Währung oder Buchhaltung wechseln (hier ist das 1.000er-Zeichen schon automatisch eingestellt und die Dezimalstellen können identisch wie vorher beschrieben ausgewählt werden):



Sollten die gerade vorgestellten Schaltflächen sich nicht auf der Standard-Symbolleiste befinden, können diese unter der Schaltfläche Optionen für die Symbolleisten oben rechts ausgewählt werden, damit diese in die Standard-Symbolleiste mit aufgeführt werden:



Nachdem alles ausgewählt wurde, sieht die Beispielsdatei folgendermaßen aus:



2. 0-Werte nicht mehr anzeigen


Da viele 0,00 €-Werte eine Unübersichtlichkeit fördern können, wird hier vorgestellt wie solche Werte ausgeblendet werden können.

In der Beispielsdatei ist ein 0,00 €- Wert vorhanden:


Dazu müssen als erstes alle Zellen markieret werden, wo Nullwerte nicht mehr sichtbar sein sollen.
Als nächstes in der Menüleiste Extras auswählen und danach Optionen:


Ist der Menüpunkt Optionen hier nicht sichtbar, müssen die beiden Pfeile ganz unten ausgewählt werden damit die komplette Menüauswahl sichtbar wird.

Es öffnet sich die Auswahlmaske Optionen und wird das Blatt Ansicht oben ausgewählt und dort befindet sich ein Menüpunkt Nullwert:


Hier muss das Häckchen heraus genommen werden, da keine Nullwerte zu sehen sein sollen. und dann mit dem Button OK bestätigen.

In der Beispielsdatei ist dieser 0,00 €- Wert nicht mehr sichtbar:




Für Fragen, Hinweise und Anregungen können Sie uns unter der folgenden E-Mail-Adresse erreichen: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.